Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Leipziger Juggerteams

Hier wollen wir uns kurz einmal vorstellen, damit ihr gleich wisst woran ihr seid. Auf Turnieren findet man uns unter den Teamnamen Leipziger Nachtwache, Leipziger Partyhände und Leipzig Landsharks.

Um im nationalen und internationalen Wettstreit am Ball zu bleiben, nehmen wir an Turnieren teil und haben 1-3 Mal die Woche unser eigenes Training, das Sport, Spaß und Gemeinschaftsgefühl zusammenbringt. Im Sommer trainieren wir immer draußen, im Winter haben wir dann eine Halle. Wenn du noch nie Jugger gespielt hast, dann komm am besten einfach Mal beim Training vorbei und mach dir selbst ein Bild. Ganz egal ob du eigentlich nicht so der sportliche Typ bist oder schon seit Jahren Fußball spielst. Wir freuen uns immer über neue Spieler und Spielerinnen.

Die Leipziger Nachtwache ist demokratisch organisiert. Es werden regelmäßig Stammtische abgehalten, bei denen aktive Spieler an der Gestaltung des Sports teilnehmen, sich einbringen und mitbestimmen können. Anders als in traditionellen Sportarten, ist es beim Jugger möglich, den Sport durch eigene Ideen weiter zu entwickeln.

Um die Seriösität des Sports zu verbessern und ein Qualifikationssystem für Meisterschaften zu entwickeln, wurde 2010 die German Jugger League gegründet, an deren Treffen zwei unserer Spieler regelmäßig teilnehmen.

Anders als viele andere Juggerteams, sind wir keinem Verein angegliedert und haben auch keinen eigenen Verein gegründet. Das Juggern bei uns erfolgt also auf eigene Gefahr. Allerdings werden wir vom CVJM Leipzig unterstützt. Alljährlich findet dort eine Sponsorenrallye statt, bei der wir ebenfalls anzutreffen sind und unseren Sport vorstellen.

Fotografie:

Danke an alle, die Bilder und Videos von Juggerturnieren machen!

Vielen Dank vorallem an unseren Teamfotografen Jonas! Hier und hier könnt ihr noch mehr von ihm sehen!

Das Bild von Juli 2017 ist von JuggershotsFotografie, danke auch dafür!

Timeline